Erschließung Steinfurter Falltor

15.04.2020

3. BA Straßenendausbau und Landschaftsbauarbeiten

Am 20. April beabsichtigt die Stadt Zwingenberg mit dem Endausbau des Neubaugebietes „Steinfurter Falltor 3. BA“ zu beginnen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich 6 bis 8 Wochen andauern. In dieser Phase werden Baumstandorte hergestellt und die drei Straßen des Neubaugebietes mit der abschließenden Deckschicht versehen. Die Asphaltarbeiten werden in Abschnitten so durchgeführt, dass die Verkehrsbehinderungen in Form von Vollsperrungen sich in Grenzen halten (max. drei Tage pro Abschnitt). Die genaue Information in Bezug auf die jeweilige Verkehrssituation und Abfallentsorgung (Müllabfuhr) werden die betroffenen Anlieger von der ausführenden Baufirma rechtzeitig und aktuell erhalten.   

In der nächsten Phase, voraussichtlich in Oktober – November 2020, wird dann die Bepflanzung der Baumstandorte und auch der übrigen Grüninseln in der Rodauer Straße ausgeführt.   

Die Stadt Zwingenberg bittet die betroffenen Anwohner um Verständnis wegen Einschränkungen des Verkehrs und der leider unvermeidlichen Lärmbelästigung.   

Bei weiteren Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an:   

  • Herr Lehpaner, Fa. Bratengeier: 0621-3216698-16; 0163/8335943   
  • Frau Morweiser, Fa. Bratengeier: 0621-3216698-17; 0170/4464906   
  • Herr Wichmann, Ingenieurbüro Schweiger + Scholz: 06251/85512-25   
  • Herr Reinhardt, Stadt Zwingenberg: 06251/7003-23