Engagierte Personen gesucht!

19.03.2021

Am 19. April finden die Neuwahlen des Vorstands des Zwingenberger Pro Kind e.V. statt.

Der Verein dem auch das Familienzentrum famizz (www.famizz.de) angehört. 

Neben dem famizz betreibt der Verein auch noch die Kleinkinderbetreuung der Zwingenberger Zwerge (www.zwingenbergerzwerge.de). Der gemeinnützige Verein wird ehrenamtlich geführt und es gibt immer was zu tun. Dafür braucht es engagierte Menschen, die sich in Zwingenberg einbringen möchten. 

Die Mitarbeiter des famizz und der Zwingenberger Zwerge leisten eine großartige Arbeit. Das soll weiter unterstützt und mit eigenen Ideen gefördert werden, um einen optimalen Rahmen für die Arbeit beider Teams zu sichern. 

  • Liebst du es anderen Menschen zu helfen und deine Kenntnisse und Erfahrungen weiter zu geben?
  • Suchst du neue Freundschaften und Kontakt zu anderen Familien? ·
  • Oder willst einfach etwas Spaß haben? 
  • Natürlich gibt es auch ein bisschen was zu tun, aber genau dafür ist es umso wichtiger, dass es immer Menschen gibt, die sich engagieren. 

Gemeinsam können wir etwas bewegen! 

Zum aktuellen Zeitpunkt haben sich erste Interessenten gefunden, die für die nächsten 2 Jahre mitmachen möchten. Aufgrund der Vielzahl der Aufgaben fehlt mindestens eine Person, so dass es schön wäre, wenn weitere Unterstützer - gerne auch für einzelne Themenschwerpunkte wie das famizz - sich mit ihren Ideen einbringen.

Interessierte melden sich für weitere Informationen gerne bei vorstand@zwingenberger-prokind.de oder hinterlassen eine Nachricht auf dem AB des famizz 06251 - 86 90 494. 

Wir freuen uns auf euch!