Sternenkinder - Ein Ort der Erinnerung

Gemeinsam mit der Nachbargemeinde Alsbach-Hähnlein richtet die Stadt Zwingenberg einen Ort der Erinnerung für "Sternenkinder" ein.

Das sind Kinder, die leider nie zur Welt kamen, sei es, weil sie in einem frühen Stadium als Fötus gestorben sind oder weil der Kinderwunsch ihrer Eltern unerfüllt blieb.

Für sie kann inmitten der Weinberge nun ein Baum als Symbol der Erinnerung gepflanzt werden. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der Zwingenberger Hebammenpraxis am Markt realisiert.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Prospekt.