Zwingenberger Weinfest mit Bauern- und Handwerkermarkt

03.05.2022

Zwingenberg lädt zum Weinfest mit Bauern- und Handwerkermarkt an Pfingsten - 3. bis 6. Juni 2022

Nach zwei Jahren „Corona-Pause“ findet 2022 endlich wieder ein Weinfest mit Bauern- und Handwerkermarkt statt. 

Erstmals unter Regie des Geschichtsvereins wird die Veranstaltung am Freitag, dem 3. Juni 2022, um 19 Uhr auf dem Marktplatz eröffnet. Bis einschließlich Pfingstmontag (6. Juni) wird dort ein abwechslungsreiches Programm geboten. 

Im Mittelpunkt stehen aber natürlich die Weine der Region, welche von den Weingütern Simon-Bürkle, Faber und Kühnert sowie von der Bergsträßer Winzer e.G. ausgeschenkt werden. Auch für ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen ist gesorgt. An den beiden Pfingstfeiertagen erweitert sich das Festgelände um den nördlichen Stadtpark, die Scheuergasse und den sogenannten Kohlenweg auf dem ehemaligen Güterbahnhof, wo der Bauern- und Handwerkermarkt mit einer Vielzahl von Ständen aufwartet. 

Im Garten des Heimatmuseums findet das traditionelle Schlachtfest statt. Altes Brauchtum und Handwerkskunst können hier neu entdeckt werden. Kinder kommen im südlichen Teil des Stadtparks auf ihre Kosten, wo sonntags und montags die GGEW-Arena mit Spiel und Spaß lockt und den „Großen“ derweil einen entspannten Festbesuch ermöglicht. 

Seit vielen Jahren wird die Veranstaltung außerdem von der Sparkasse Bensheim finanziell unterstützt, die auch diesmal wieder mit dabei ist. 

Die Verantwortlichen der Stadt und des Geschichtsvereins sowie die beteiligten Winzer freuen sich, bei hoffentlich schönem Wetter zahlreiche Gäste aus Nah und Fern begrüßen zu dürfen.

Flyer mit Programm Weinfest 2022